altenberg.naturfreunde.at

Radfahren

Sonntag, 16.7.2016

 

Bei angenehmen Temperaturen und leichter Bewölkung fuhren wir von Altenberg nach Strobl am Wolfgangsee wo wir unsere Runde starteten.

Nach ersten gemütlichen Kilometern kam ein doch steilerer Aufstieg bis zum schwarzen See. Von dort aus gibt es auf Schotterwegen in einer idyllischen Almen Gegend leicht bergauf.

Die Auffahrt ermöglichte uns einen wunderschönen Blick auf den Schafberg. Zur Hälfte der Strecke gönnten wir uns am Berg eine kleine Pause. Anschließend ging wieder bergab. Auf der Strecke gibt es einige Punkte wo man den Ausblick auf den Mondsee genießen kann. Nach einem kleinen Anstieg Richtung Sankt Gilgen ging es am Radweg um den See zurück nach Strobl, wo wir uns ein Abschlussgetränk gönnten. 5 Radfahrer nahmen teil.

 

Christoph Pirngruber

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Altenberg
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche